Zielsetzung

Die „Wiener Gesellschaft für Soziologie“ ist ein 2016 gegründeter wissenschaftlicher Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist. Sie hat ihren Sitz in Wien. Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung der Soziologie mit Einschluss der für die Soziologie bedeutsamen Hilfswissenschaften in Wissenschaft und Praxis.

Ein besonderes Anliegen ist für sie die Verstärkung von Kontakten, Diskussionen und Kooperationen zwischen allen in Wien tätigen Soziologinnen und Soziologen sowie allen weiteren an der Soziologie interessierten Personen im In- und Ausland. Sie sucht diesen Vereinszweck durch Veranstaltung von Vorträgen, Workshops und Kongressen, die Unterstützung wissenschaftlicher Arbeiten und allenfalls die Herausgabe eines Jahrbuches oder einer Zeitschrift zu erreichen.

Statuten

Die Statuten der „Wiener Gesellschaft für Soziologie“ finden Sie hier.

Mitglied werden

Alle Informationen zur Mitgliedschaft bei der „Wiener Gesellschaft für Soziologie“ finden sie hier.