Wegen der Corona-Pandemie mussten leider auch wir alle bis Juni 2020 vorgesehenen Veranstaltungen absagen. Wir werden die vorgesehenen Vorträge jedoch ab September/Oktober nachholen.

Zugesagt haben für Vorträge bereits Dino Numerato (Prag, Zur Soziologie des Sport und der Fanklubs), Sascha Münnich (Göttingen, Die institutionelle Einbettung des Kapitalismus) und Kristina Stöckl (Innsbruck, neuer Konservatismus in der Orthodoxie).

Wir werden Sie ab September wieder informieren.

Der Vorstand