Veranstaltungsprogramm 2018-19 – Vorschau

Wintersemester

Di, 13.11.2018    Michaela Pfadenhauer, Tilo Grenz und Christopher Schlembach (Institut für Soziologie der Universität Wien): Affirmation und Ignoranz im Streit um den Wissenschaftscharakter der Soziologie. Ergebnisse aus einem Projekt zu Alfred Schütz und den Wiener Kreisen der Zwischenkriegszeit

Di, 11.12.2018    Klaus Kraemer und Mitarbeiter (Institut für Soziologie, Universität Graz), Vertrautes Geld? Ergebnisse einer Bevölkerungsumfrage

Mi, 15.1.2019     Maurizio Bach (Lehrstuhl für Soziologie, Universität Passau): Das nationalstaatliche Erbe Europas. Hemmnis oder Chance für die europäische Integration?

Sommersemester (noch unvollständig)

Mi, 20.3.2019     Roland Verwiebe u. Mitarbeiterinnen (Institut für Soziologie, Universität Wien): Lebensqualität in Wien 1995 – 2019. Befunde aus einer Wiederholungsbefragung

Beginn jeweils 18 Uhr, Ort wird rechtzeitig bekanntgegeben